Neue Lieblingsbücher!

30. Oktober 2012

Boston Jane und
der unheimliche Fremde
&
Boston Jane und
das Haus auf der Klippe

Den 1. Teil habe ich euch ja schon vorgestellt, der war gut.
Der 2. Teil war besser.
Der 3. Teil war der wundervoll! :)
Der Schreibstil der Autorin ist einfach nur genial. Sie hat so gut geschrieben, dass ich mich über manche Personen in dem Buch genauso aufgeregt habe wie Jane, ich habe mitgefiebert, gelacht und mich gefreut! :) Ich vertrete ja die Meinung, dass Bücher nicht immer ein Happy End haben müssen, aber am Ende dieser Triologie war ich froh, dass es eines gab. Momentan sind diese drei Bücher meine Lieblingsbücher!

Liebe Grüsse
Emma

PS: Bei und hat es schon geschneit, leider ist der Schnee nicht liegen geblieben!

Muss man lesen... umbedingt! :)

19. Oktober 2012


Das Buch Emerald
John Stephens
*

In dem Buch geht es um die 14-Jährige Kate, den 12-Jährigen Michael und Emma, sie ist 11. Die drei Geschwister wurden vor 10 Jahren von ihren Eltern getrennt. In den nächsten 10 Jahren leben sie in 12 verschiedenen Waisenhäusern, aber nirdendwo können sie bleiben. Kate, Michael und Emma wollen nämlich nicht adoptiert werden, da sie wissen, dass ihre Eltern noch leben. Der damals 4 Jahre alten Kate gab die Mutter das Versprechen, dass sie sich irgendwann wiedersehen. 
An dieses Versprechen erinnert Kate ihren Bruder und ihre Schwester immer wieder. Dann kommen sie in das Haus des gehimnisvollen Dr. Pym. Die drei Geschwister entdecken ein Buch, mit dem sie in die Vergangenheit reisen können, aber nicht umbedingt wieder aus der Vergangenheit zurück...



Ich habe das Buch auch noch nicht fertig gelesen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich den 2. Band auch lesen werde! :)

Liebe Grüsse
Emma

 
"Emmas Lesewiese"by Emma | Design by Mara@Design