Meine Gedanken zum Ski fahren

22. März 2013

Hallo

Heute hatte ich in der Schule Skitag. Eigentlich hatte ich schon gar keine  Lust mehr, aber es war echt schön. Nur am Ende ein wenig sulzig. Aber es ist ja auch Ende März, was kann man da schon anderes erwarten?!
Auf jeden Fall habe ich beim Ski fahren ein bisschen übers Ski fahren nachgedacht und bin zum Schulss gekommen, dass man auch beim Ski fahren anders sein kann als die Anderen.
Deshalb habe ich mir folgende Sätze zu Hause aufgeschrieben, die mir beim Fahren in den Sinn gekommen sind:

 -Sei anders als die Anderen. 
Ich stelle mir das immer beim Ski fahren vor:
Fahre nicht in den Spuren der Anderen, mache woanders den Schwung.
Suche dir deinen eigenen Weg den Hang hinunter.
Deine Spuren werden auffallen.
So wie  du auffallen wirst, wenn du anders bist als der Rest.-


Emma  
 

Kommentare:

  1. oh dankeschön, das ist so lieb♥

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt,
    da hast du vällig recht.
    Das ist echt eien gute Idee,
    obwohl ich gar kein Ski fahren kann,
    dann neben bei noch nachdenken?
    Nee...könnte ich nicht.
    LG Jeanette und danke immer für deine lieben Kommentare,
    darüber freue ich mich sehr :)

    AntwortenLöschen
  3. Klar,kein problem.
    Ich muss auch erstmal gucken,welchen ich jetzt nehme,habe nämlich noch einen anderen zur Auswahl!
    Wirst du dieses Jahr 13?

    AntwortenLöschen
  4. Nur so,dann sind wir im Gleichem Jahrgang.
    2000 dan sind wir Teenies :)

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für deinen Lieben Kommentar (:
    du hast einen echt schönen Blog (:
    liebste Grüße Marleen <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Zeilen sind dir echt super gelungen!! Du solltest öfter solche kleinen Textchen schreiben :)
    Ich werd in den Ferien (wenn ich mal nicht lernen muss) viel fotografieren und mich mit Freunden treffen :) (klingt voll 0-8-15 aber egal) Und bzgl. deiner Frage mit dem Kleid.. also das Kleid von dem Post trage ich nicht privat, aber andere Kleider schon. Aber auch erst seit ich 17 bin. Vorher hab ich Kleider überhaupt nicht gemocht :D

    Liebe Grüße!! Jamie
    *awesome*

    AntwortenLöschen
  7. Hey, Lust auf folgen gegen folgen?
    Lieben Gruß.
    http://le-tresor-et-moi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. vielen dank für dein kommentar (:
    ohja berlin war wirklich schön und ich würde jeder zeit wieder hinfahren (:
    love lara:*

    http://laramohrmann.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Danke für deinen lieben Kommentar.
    Ich fotografiere noch gar nicht so lange. Etwa zwei Jahre lang mit der Digitalkamera meines Vaters und seit Weihnachten mit meiner geliebten Nikon d3200.

    Lg, Lena
    Reality. Mein Blog.

    AntwortenLöschen
  10. Hey Emma :)
    Vielen, vielen Dank für die netten Worte zu meiner "Sweet about me"-Seite ♥
    Ich freue mich auf deine Fotos :)
    Liebste Grüße, Xenia

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deinen lieben Kommentar. Ja ich backe gerne, habe jedoch zu wenig Zeit um zu Backen. Wünsch dir ein schönes Wochenende ! Liebste Grüsse ♥
    hajrija-photographie.blogspot.ch

    AntwortenLöschen

 
"Emmas Lesewiese"by Emma | Design by Mara@Design