2 Jahre "Emmas Lesewiese". Die Geschichte meines Blogs ♥

1. Dezember 2013

Hello ihr Lieben!

Heute ist der 1. Dezember 2013, bedeutet: 1. Adevent! Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag. Aber für mich bedeutet das vorallem: Mein Blog wird zwei Jahre alt! An dieser Stelle würde ich euch gerne mal die "Geschichte" meines Blogs erzählen, die ist nämlich ein bisschen kompliziert.



Die Idee:
Also, auf die Idee zum Bloggen bin ich so gekommen: Meine Mutter erstellte sich einen Blog, auf dem sie ihre selbstgenähten Sachen zeigte. Ich fand das Bloggen ziemlich cool und so sind wir zusammen auf die Idee gekommen, dass ich ja auch einen Blog erstellen könnte. Worüber? Na klar, Bücher! :D

Die Umsetzung:
Ich entdeckte dann bei Blogger einen Hintergrund, der mir sehr gefiel, eine Wiese. So bin ich dann auch zu meinem Namen gekommen: Emmas Lesewiese! Er passt zwar nicht zu meinem jetztigen Desing, aber ich könnte mich nicht von ihm trennen. ;) Meinen ersten Post findet ihr übrigens hier!

Das erste Jahr:
Tja... Mein erstes Bloggerjahr war nicht gerade ein grosser Erfolg. Ich schrieb im Schnitt vielleicht drei bis vier Posts im Monat und hatte stolze 10 Leser. Ja, genauso ging das ein ganzes Jahr lang. Kommentare bekam ich auch nicht viele. Ich habe mich in dieser Zeit nicht nach mehr Lesern geseht, ne, ich kam nicht mal auf die Idee, dass es doch schön wäre, wenn mehr Leute meinen Blog lesen würden. Eigentlich war ich zufrieden!

Dezember 2012:
Aber daaann... bin ich doch auf die Idee gekommen, mal nach Blogs zu stöbern und denen mal zu folgen. Automatisch wurden es ab Dezember letzten Jahres immer mehr Leser. Ich stelle fest, dass es mit mehr Lesern doch mehr Spass machte, Posts zu schreiben, ich bekam Feedback und schrieb natürlich auch mehr Posts. Blogger wurde wichtiger in meinem Leben.

Heute:
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Blog, ich habe durch Blogger sehr viele liebe Menschen und Blogs kennen gelernt und kann mir meinen Blog nicht mehr wegdenken aus meinem Leben. Ständig denke ich: Genau, das könntest du eigentlich mal posten! Ich danke allen Lieben Leuten die meinen Blog lesen und freue mich auf das nächste Jahr.


Fandet ihr das interessant zu lesen, wie sich mein Blog sozusagen entwickelt hat?
Einen wunderschönen Tag euch allen. Habt eine gute Zeit, eure Emma

 --♥--

Hier seht ihr noch meine letzten zwei Headers und meinen momentanen. Es würde mich interessieren, welchen ihr am schönsten findet:

Wie nicht unschwer zu errkennen: Dieser ist vom letzten Winter.

Das Herz habe ich auch in meinen jetztigen Header bebehalten.

Ja, den kennt ihr wahrscheinlich, oder? :D

Kommentare:

  1. Das ist ja echt süß das deine Mama auch blogt :) ich finde des mit dem Herz echt süß :) ich Schau mir gleich mal deinen ersten blogeintrag an...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, deine Header sind ja immer schöner geworden mit der Zeit <3 Und ich finde es immer wirklich interessant zu lesen, wie sich ein Blog weiterentwickelt hat :)
    Achja, ich finde du hast noch vieeel mehr Leser verdient, aber die kommen bestimmt alle noch, wenn sie dein schönes Design und allgemein deinen schönen Blog erstmal entdeckt haben *-*

    AntwortenLöschen
  3. Hey Emma :) Eine wirklich schöne Geschichte ! Und alles Liebe zu deinem Blog-Geburtstag :)
    Mach weiter so :)

    Ganz liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessant zu lesen!
    Ich war am Anfang ganz anders, ich wollte unbedingt mehr haben :D
    Ich mag deinen jetzigen Header aber am meisten und wie du sagtest, man lernt echt total nette Leute kennen, die das Hobby mit einem teilen. :)
    Liebe Grüße Jeanette

    AntwortenLöschen
  5. Deine Header gefallen mir alle sehr gut, wobei mir der, den du jetzt hast, am Besten gefällt, weil er auch ein bisschen im Vintage-Stil gehalten ist. Aber auch den Blog an sich mag ich sehr gerne.
    Alles Gute zu den 2 Jahren!
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  6. War ein sehr schöner Post! :)
    Übrigens: OMG es ist soo abgefahren das du erst 13 bist :D Okay ich bin auch nur 3 1/2 Jahre älter aber in diesen 3 Jahren passiert ja immer das meiste :D
    Ich wette du bist einer der jüngsten Blogger hier :)

    Übrigens herzlichen Glückwunsch zum 2-Jahre-Jubiläum! :) Meiner ist erst 1 Jahr alt... und du hast deien schon seit 2 Jahren. Mit 13! :o
    das ist soo abgefahren, haha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, ich habe mit elf angefangen! ;) Irgendwie lustig, dass du das so abgefahren findest, aber freut mich natürlich! :D

      Liebst

      Löschen
  7. Ich fand das wirklich schön zu lesen, wie sich dein Blog so entwickelt hat :)
    Es ist schon schwer, in der Bloggerszene bekannt zu werden, aber umso schöner ist es doch, dass du es geschafft hast!
    Hoffentlich liest man noch viel, viel, viel mehr von dir :)

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch :))
    Vielleicht machst du ja bei meinen Gewinnspiel mit :))
    http://takeariskforthis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Entstehungsgeschichte deines Blogs ganz toll, so hat das bei mir auch angefangen :)

    Dein aktueller Header gefällt mir ürbigens am besten <3

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  10. Haha, danke für den süßen Kommentar, um dich zu beruhigen, ich kann auch NULL singen ;)
    Alles Liebe, Linn
    linnmaira.blogspot.com

    AntwortenLöschen

 
"Emmas Lesewiese"by Emma | Design by Mara@Design